Elodie Pong

Deutsch, englisch
ISBN 978-3-907474-38-9

CHF 18,– / EUR 15,–
 
Elodie Pong, geboren 1966 in Boston, lebt und arbeitet in Zürich. Erste Videoinstallationen zeigte sie 2001, seither nimmt sie an zahlreichen internationalen Ausstellungen, Festivals und Screenings teil. Nach dem Video- und Filmaward des Migros Museums für Gegenwartskunst 2001 und dem Award des Viper Festivals 2003 erhielt sie verschiedene Auszeichnungen und Stipendien.